Für Nachtschwärmer und Tagträumer – Strandpartys auf Sylt

Die Nacht barfuss im Sand durchtanzen, mit den Sternen flirten bis die Sonne aufgeht - Sylts laue Sommernächte locken mit heißen Beachpartys, coolen Cocktails und den wohl schönsten Sonnenuntergängen der nördlichen Hemisphäre

Immer mehr Szenegänger machen sich auf den Weg nach Sylt, um hier die Nacht zum Tag, den Flutsaum zur Tanzfläche oder den Strandkorb zur Chill-Out-Area zu machen. Der ungekrönte König der Sylter Strandparty-Szene residiert in List. Klaus und seine Bam-Bus-Bar sind Legende, seine Vollmondpartys ein Muss. Immer dann, wenn der Mann im Mond auf Totalbeleuchtung schaltet, veranstaltet „Bambus-Klaus“ seine legendären Full-Moon-Sessions. Die Termine 2008: 20. Mai, 18. Juni, 18. Juli, 16. August, 15. September, 11. Oktober.

Für die kürzeste Nacht des Jahres auf der Nordhalbkugel holen sich die „Wonnemeyers“ aus Wenningstedt Verstärkung von der Südhalbkugel. Die Mittsommernacht am 21. Juni wird mit brasilianischen Samba-Rhythmen gefeiert. Am 11. und 12. Juli wird es auf der Wenningstedter Strandbühne wieder chillig. Dann nämlich steht DJ Jondal am Mischpult und unterlegt den „Chill on the beach“ mit passenden Grooves.

Der Beach Club Westerland geht unter die Haut – und in die Ohren. House, Lounge und Latin-House-Klänge in relaxter Atmosphäre gibt es jeden Freitag vom 4. Juli bis 15. August 2008 am Hauptstrand gegenüber des Restaurants Badezeit. Die Termine: 4. Juli, 11. Juli, 18. Juli, 25. Juli, 1. August, 8. August, 15. August. Weiter südlich locken karibische Klänge: Am 23. Juli und am 13. August findet die Open-Ocean-Party in Rantum statt. Das Team vom Strandbistro Buhne 16 legt wieder chillige Musik auf Plattenteller und Grill: „Grillen und Chillen“ heißt es am 25. Juli und 16. August 2008 am Kampener Strandabschnitt Buhne 16.

Leinen los: Pro Events Sylt und Adler-Schiffe laden am 9. August 2008 zur Sunset Cruise auf der Adler VII ein. Mit an Bord: Sonnige House-Sounds und coole Drinks. Während der dreistündigen Fahrt entlang der Westküste kann man nicht nur den sonnigen House-Sound der DJs Discoelements, sondern auch den Sonnenuntergang in vollen Zügen genießen. Karten gibt es im Internet unter www.adler-schiffe.de.