Cruise Days - Gipfeltreffen der Giganten

Die Hamburg Cruise Days vom 30. Juli bis 03.August sind das Event-Highlight des Jahres 2008 in Hamburg. Mit weit über acht Millionen Besuchern ist der Hamburger Hafen der meist besuchte Anziehungspunkt Deutschlands. Ohne Frage gehört zu dieser maritimen Erlebniswelt ebenso der Besuch der Kreuzfahrtschiffe, die sich unter den staunenden Augen vieler Schaulustiger durch den Hafen schieben und dabei eine majestätische Faszination ausüben. Einen sagenhaften Höhepunkt stellen daher in diesem Jahr die Cruise Days vom 30. Juli bis 3. August dar. Zu den diesjährigen Cruise Days wird es richtig voll im Hamburger Hafen. „Gleich sieben Luxusliner laufen innerhalb von fünf Tagen in Hamburg ein.“ Auch die Queen Mary 2 wird dabei sein, wenn der Hafen und die Stadt sich in ein rauschendes Fest verwandeln. Außerdem kommen die AIDAaura, MS Deutschland – übrigens zum „Schiff des Jahres 2008“ gewählt - MS Astor, MS Columbus, die Cap San Diego und das russische Segelschulschiff Sedov. Höhepunkte dieses Gipfeltreffens der Giganten werden die Schiffsparaden am 02. und 03. August sein.