Von Genießern für Genießer - 10 Jahre Gourmet Festival Sylt vom 22. bis 25. Januar 2009

10 Years - 10 Stars: Unter diesem Motto weisen vom 22. bis 25. Januar 2009 zahlreiche Michelin-Sterne den Weg auf die Genussinsel.

Vom 21. bis 25. Januar 2009 laden die fünf Sylter Vollblutgastronomen Holger Bodendorf, Franz Ganser, Johannes King, Pius Regli und Detlef Tappe zum kulinarischen Stelldichein nach Sylt. „Wir wollen die Augen unserer Gäste zum Leuchten bringen“, so das Credo der Festival-Macher, die großen Spaß daran haben, die eigene Lust am Genießen mit anderen zu teilen. Und diese Gastfreundschaft jährt sich im kommenden Winter bereits zum zehnten Mal. Zehn Jahre Gourmet-Festival Sylt – das sind zehn Jahre Geschichten aus dem Weinkeller, manche prickelnd, manche lieblich, andere trocken, aber ganz gewiss nicht langweilig. Zehn Jahre Topfkünstler, und Herdakrobaten aus ganz Europa, die in fremden Küchen auf Sylt ihr ureigenes Süppchen kochen und damit kollektive Gaumenfreuden auslösen. Aber vor allem sind zehn Jahre Gourmet-Festival Sylt ein kulinarisches Jubiläum, das vom 22. bis 25. Januar 2009 gebührend gefeiert wird:

Zum Jubiläum haben sich die Festival-Macher ein Star-Ensemble aus Europas besten Köchen und Weinkellern eingeladen. Küchenmagier Juan Amador, dreifach vom Guide Michelin besternter Schwabe mit iberischen Wurzeln, und Spaniens Winzerlegende Miguel Torres sind zu Gast im Landhaus Stricker. Portugal glänzt im Söl‘ring Hof mit zwei Sternen und Dieter Koschina aus der Villa Joya sowie Portweinkönig Dominic Symington. Das kleine Restaurant Franz Gansers begrüßt den Südtiroler Sternekoch Chris Oberhammer, der mit Martin Hartweg und dem Piemonter Weingut Rapalino Alpenflair an die Nordseeküste bringt und im Restaurant Manne Pahl gehen mit Zwei-Sterne-Koch Peter Nöthel aus dem Düsseldorfer Hummer-Stübchen sowie mit Rheingau-Winzer August Kesseler zwei begnadete Vertreter des Feinschmeckertums an den Start. Last but not least verstärken der gebürtige Südtiroler Heinz Winkler, der neben seinem Drei-Sterne-Restaurant in der Residenz im bayerischen Aschau im Chiemgau auch als »Legionär« für die Küche des Jeroboam im Moskauer Ritz Carlton verantwortlich zeichnet, und Dr. Ernst Loosen vom Kultweingut Dr. Loosen gemeinsam die Festival Teams als multikulturelles Doppel.

Die “Fünf Freunde” setzen mit dem 10. Gourmet-Festival Sylt ganz besondere Glanzpunkte und strahlen dabei mit ihren Gästen und den Sternen am Sylter Winternachthimmel um die Wette. Gourmets und Feinschmecker dürfen sich unter anderem auf ein “Mountain meets Sea”-Happening und natürlich auf die Festival-Klassiker Gourmet-Safari und Küchenparty freuen. Weitere Informationen zum Festival und zu allen Veranstaltungen unter www.gourmet-festival-sylt.de