Huskys beim Internationalen Schlittenhunderennen in Haidmühle

Siberian Huskies, Alaskan Malamutes, Samojedes, Grönland-hunde und andere Schlittenhunde sind am 14. und 15. Februar 2009 in Haid-mühle zu sehen. Und sie wollen nur eines: Laufen, so schnell die Pfoten sie tragen. An diesem Wochenende wetteifern die Gespanne um die Deutschen Meistertitel in den Disziplinen Sprint und Distance. Etwa 120 Starter aus Deutschland und aller Welt werden erwartet. „Go! Haw! Gee!“, feuern die Hun-deschlittenlenker ihre Vierbeiner an. Die Huskies heulen vor Anspannung und Freude, das Publikum fiebert am Rande der Strecke mit. Das ganz besondere Erlebnis, selbst auf einem Hundeschlitten mitzufahren, kann über die Tourist-Information organisiert werden. Sie bringt Gast und Husky für eine Fahrt zusammen.