Festwochen Herrenhausen für Musik- und Theaterliebhaber

Schauen, Staunen und Genießen heißt es bei den Festwochen Herrenhausen, die im Sommer Musik- und Theaterliebhaber in die berühmten Herrenhäuser Gärten locken. Klangvolle Namen aus der internationalen Musikwelt schmücken das hochkarätige Festival „Herrenhausen Barock“ (18. Mai bis 6. Juli) im Festsaal der Galerie – einem der schönsten barocken Aufführungsorte Norddeutschlands.

Das „Kleine Fest im Großen Garten“ (9. bis 27. Juli) verzaubert mit rund 120 Artisten, Schauspielern und Musikern Jung und Alt auf mehr als 30 Bühnen. Beim „Musiksommer Herrenhausen“ (31. Juli bis 31. August) geht das neue Musical von Heinz-Rudolf Kunze und Heiner Lürig „Kleider machen Liebe oder: Was ihr wollt“ über die Bühne.