Bremen


Bremen Weihnachtsmarkt und Schlachte Zauber

An der Weser in Bremen herrscht zur Weihnachtszeit festliches Flair, die Schiffe am Kai glitzern im blauen Licht, und in der Luft liegt der Duft nach geräuchertem Fisch und frisch gebackenem Brot: Vom 27. November bis zum 23. Dezember 2008 präsentiert sich der Schlachte Zauber an der Bremer Wasserpromenade mit historischem, winterlichem und maritimem Ambiente. Wer an den Wehrtürmen vorbei geht und hinter die mächtigen Holzpalisaden tritt, findet sich direkt im Mittelalter wieder. Im Dorf der Fogelvreien duftet es beim Gewürzkrämer nach Weihrauch und allerlei Spezereien aus dem Orient und der Fleischbräter verführt mit frisch Gebratenem.
(weiterlesen…)

Freimarkt Bremen - Deutschlands ältestes Volksfest

Bremens fünfte Jahreszeit beginnt alljährlich Mitte Oktober. Wenn der Roland ein buntes Lebkuchenherz trägt und die Menschen trotz Herbstwetters zu Tausenden auf die Bremer Bürgerweide strömen, dann kann das nur einen Grund haben: Der Freimarkt hat begonnen. Vom 17. Oktober bis 2. November 2008 heißt es zum 973. Mal „Ischa Freimaak“ für die etwa vier Millionen Besucher des ältesten Volkfestes Deutschlands.
(weiterlesen…)

Festival Maritim - Deutschlands größtes maritimes Musik Ereignis

Seit mittlerweile zehn Jahren besteht das Festival Maritim, das Jahr für Jahr den Hafen in Bremen-Vegesack zum Treffpunkt der maritimen Musik-Welt werden lässt. Vom 8. bis 10. August 2008 geben sich wieder internationale Stars der Sea-Music auf den vielen Bühneninseln das Mikro die Hand.
Auf dem Festival, das im letzten Jahr 60.000 Besucher anlockte, ist für jeden Geschmack was dabei: Cajun, Folk, Rock, Chansons, Klassik und Shanties. Über dreißig Bands, Musiker und Chöre aus vielen europäischen Ländern und Amerika präsentieren sich auf dem Festival.
(weiterlesen…)

Internationales Straßenzirkusfestival in Bremen

Vom 14. bis 17. August 2008 werden der Bremer Marktplatz, die Stadtmusikanten und zehn weitere Orte wieder zur Kulisse für Deutschlands größtes Straßenzirkusfestival. Rund sechzig Straßenkünstler aus aller Welt sorgen für eine einzigartige Mischung aus Poesie und Artistik. In über 120 Shows sind bei La Strada Nachwuchskünstler und internationale Stars der Straßenszene traditionell gleichermaßen vertreten. Einer der Höhepunkte des bremischen Straßenzirkus’ kommt in diesem Jahr aus Polen. In Kooperation von La Strada und der bremer shakespeare company inszeniert die polnische Theatergruppe Biuro Podrozy ihr Stück „Macbeth: Who is that bloodied man?“.
(weiterlesen…)

Ausstellung „Helmut Newton – Fotografien“ Weserburg in Bremen

„Bullshit! Ich liebe die Mädels, das alles ist ein feministisches Missverständnis.“ So konterte Helmut Newton vor einigen Jahren den Vorwurf von Emma-Herausgeberin Alice Schwarzer, er und seine Aktfotografien seien sexistisch, gar rassistisch. Mit der Ausstellung „Helmut Newton – Fotografien“ widmet sich die Weserburg – Museum für moderne Kunst in Bremen der ganzen Bandbreite des Künstlers. Die aus einer Bremer Privatsammlung stammenden Bilder werden auf einer Fläche von rund 750 Quadratmetern präsentiert und in dieser Form erstmalig der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Neben Bildern der Schauspielerinnen Charlotte Rampling und Monica Belucci sind auch die berühmten „Big Nudes“ in der Bremer Ausstellung vertreten.
(weiterlesen…)

Aktion „Kinder laufen für Kinder“ zugunsten der SOS-Kinderdörfer

GaloppRennbahn Bremen am Sonntag, 21. September 2008, 11.00 – 16.30 Uhr

Wer sich bewegt, bewegt etwas. Jedes Kind, das am Sonntag, den 21. September auf der GaloppRennbahn Bremen die Turnschuhe schnürt, trägt dazu bei, für Gleichaltrige in der Dritten Welt Geld zu sammeln. Mitmachen bei der Aktion „Kinder laufen für Kinder“ zugunsten der SOS-Kinderdörfer kann jeder zwischen fünf und 16 Jahren.
(weiterlesen…)

Wer beim Thema „Nordische Nächte“ an Winter, Schnee und Kälte denkt, hat weit gefehlt. Vielmehr steht der Ausdruck für lange Abende bei warmen Temperaturen unter freiem Himmel. Daher ist es nur folgerichtig, dass die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen unter diesem Motto vom 4. bis 6. Juli 2008 zum 14. „Sommer in Lesmona“ einlädt. Das Klassik-Sommer-Freiluft-Festival steht dieses Jahr ganz unter nordischen Sternen.
(weiterlesen…)

In einer einmaligen Atmosphäre, umrahmt von einer maritimen Industriekulisse bringt das Theater Bremen erstmalig auf einer imposanten 40 mal 20 Meter großen schwimmenden Seebühne einen großen Opernabend auf das Wasser. Wagners packendes Frühwerk „Der Fliegende Holländer“ hat alles, was die große Bühne braucht: extreme Gefühle, nervenaufreibende Spannung und grandiose Gesangspartien.
(weiterlesen…)

Seite: Zurück 1 2