Saarland


Kirkeler Burgweynacht - 13. Dezember bis 14. Dezember 2008 - Kirkel-Limbach, Burg Kirkel

Der Förderkreis Kirkeler Burg veranstaltet vom 13. bis 14. Dezember 2008 die mittelalterliche Burgweynacht auf der über 900 Jahre alten Festung.
Die historischen Gemäuer der Burg bilden dabei die ideale Kulisse für ein besinnliches und nostalgisches Weihnachtserleben. Um dieser besonderen Stimmung Rechnung zu tragen, wird bei der Kirkeler Burgweynacht weitestgehend auf elektrisches Licht und Musik aus der Konserve verzichtet – statt dessen umrahmen Kerzenschein und Fackeln ein weit gefächertes Programm mit Trommlern, Flöten- und Lautenspielern, Turmbläsern, mittelalterlich gestalteten Marktständen, Gauklern und Märchenerzählern. Speziell für Kinder findet abends jeweils um 17.00 Uhr ein von Fackelträgern und Musikern begleiteter Laternenumzug statt. Weitere Höhepunkte sind die Krippenausstellung und das mittelalterliche Feuerspektakel, das bei Anbruch der Dunkelheit die Burg hell erleuchtet. Für Liebhaber der Kirkeler Geschichte hat das Heimat- und Burgmuseum während der Burgweynacht durchgehend geöffnet. Für das leibliche Wohl sorgen traditionelle Produkte der Weihnachtszeit – darunter Dunkelbier, Met und Köstlichkeiten aus dem Steinbackofen.

Blieskasteler Christkindmarkt - 05. Dezember bis 07. Dezember 2008 - Blieskastel, Paradeplatz

Zum Stimmungsbild der vorweihnachtlichen Zeit gehört auch der Blieskasteler Christkindmarkt, der am Freitag, 07. Dezember 2007 um 16.00 Uhr von Bürgermeisterin Annelie Faber-Wegener eröffnet wird.
Der weihnachtlich geschmückte Paradeplatz, die Straße vor dem Rathaus sowie die historische Markthalle werden an den drei Christkindmarkttagen wieder tausende Gäste in die Barockstadt Blieskastel locken. Die liebevoll gestalteten Verkaufshäuschen inmitten der barocken Häuserkulisse und die denkmalgeschützte Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, kleinen Gassen und historischen Brunnen geben dem Christkindmarkt seinen besonders feierlichen Charme. Einladend sind auch die Blieskasteler Geschäfte mit ihren dekorativen Schaufenstern und die Blieskasteler Gastronomie, die für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel das passende Angebot bietet.
Begleitet wird das Geschehen auf dem Paradeplatz von einem reichhaltigen musikalischen Rahmenprogramm auf der im Marktgeschehen integrierten Festbühne.
Der Blieskasteler Christkindmarkt ist an allen Tagen bis 20.00 Uhr geöffnet. Er beginnt samstags und sonntags jeweils um 11.00 Uhr.

Weiskirchener Weihnachtsbazar - 06. Dezember bis 07. Dezember 2008 - Weiskirchen, Haus des Gastes und Hochwaldhalle

Inmitten des Naturparks Saar-Hunsrück gelegen, lädt die Hochwalgemeinde Weiskirchen am zweiten Adventwochenende zum traditionellen Weihnachtbazar ein. Während die Stände des weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannten Antikmarktes in der Hochwaldhalle aufgebaut sind, bevölkern die Buden des Weihnachtsmarktes die romantisch beleuchtete Trierer-Straße. Die Christmas Singers, ein Drehorgelspieler, das alljährliche Krippenspiel oder die Bescherung durch den Nikolaus sorgen für eine angenehme vorweihnachtliche Atmosphäre.

Nikolausmarkt St. Ingbert - 4. Dezember bis 07. Dezember 2008 - St. Ingbert, Maxplatz

Weihnachtlich geschmückte Holzhäuschen lassen auf dem St. Ingberter Maxplatz Weihnachtsstimmung aufkommen. Reguläre Öffnungszeiten des Marktes sind Donnerstag und Freitag 15.00 bis 21.00 Uhr, Samstag 10.00 bis 21.00 Uhr und Sonntag 14.00 bis 20.00 Uhr. Eine besondere Aktion, die letztes Jahr bereits einen großen Anklang gefunden hat, ist der Nikolaus-Stiefel für die Kinder: Sie können sich einen Nikolaus-Stiefel an den Ständen und in Geschäften kostenlos füllen lassen. Den Filz-Stiefel erhalten sie direkt im Büro des Stadtmarketings. An allen vier Tagen findet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm statt. Der Nikolaus besucht den Markt täglich und erfreut die Kinder mit kleinen Geschenken.
Zusätzlich zum Nikolaus-Markt findet diesmal am 20.12.2008 eine lange Shoppingnacht bis 22.00 Uhr in den St. Ingberter Geschäften statt.

Weihnachtsmarkt in Völklingen - 4. bis 7. Dezember 2008 - Kolpingplatz und rund um die St. Eligius-Kirche

Über 40 Weihnachtshäuschen, Christkindls Bastelstube für die Kleinen und Christkindls Cafeteria für die Großen, Pferdekutsche, Ponys, eine Feuershow, Lichtermeer, der Nikolausumzug sowie musikalische Darbietungen bieten den stimmungsvollen Rahmen für einen Adventsbummel rund um die Völklinger St. Eligius-Kirche und auf dem Kolpingplatz in Völklingen. In einem Oldtimer-Bus werden Erzähler dem kleinen und großen Publikum Märchen vortragen.

Weihnachtsmarkt Losheim am See - Nikolausfahrten der Losheimer Museumsbahn

Weihnachtsmarkt Losheim am See - 29. November bis 30. November 2008 - Losheim am See, Eisenbahnhalle & Nikolausfahrten der Losheimer Museumsbahn

Am ersten Adventwochenende, dem 29. und 30. November 2008, ist die denkmalgeschützte Eisenbahnhalle des Erlebnisbahnhofes Losheim am See wieder einmal Schauplatz für den größten Weihnachtsmarkt im gesamten Hochwaldraum. Das vielfältige Programm der über 80 Aussteller reicht von Krippen, handbemalter Glaskunst, Holzfiguren, Keramik, Duftölen, Weihnachtsgestecken und Wachsprodukten bis hin zu altem Spielzeug und afrikanischen Kunstgegenständen. Aber nicht nur das reichhaltige Angebot, sondern auch die parallel zum Weihnachtsmarkt stattfindenden Nikolausfahrten der Losheimer Museumseisenbahn machen einen Besuch lohnenswert. Im Stundentakt startet die historische Museumsbahn zu ihren beliebten Nikolausfahrten durch eine der abwechslungsreichsten und schönsten Gegenden im Saarland. Der Zug startet ab dem Bahnhof Losheim. Weitere Haltepunkte: in Merzig-Ost sowie an der Dellborner Mühle in Wahlen. Bei jeder Fahrt überreicht der Nikolaus den mitfahrenden Kindern ein kleines Geschenk. Auch unter kulinarischen Aspekten hat der Weihnachtsmarkt einiges zu bieten: Vor der Halle gibt es von Wildspezialitäten über geräucherte Forellen und Kartoffelpuffern bis hin zu Bratwürsten und Pizza alles, was das Herz begehrt. In der Halle reicht das Angebot von Kaffee und Kuchen über Zimtwaffeln und Gebäck bis hin zu den regionalen Spezialitäten des Restaurants “Maison au Lac”. Kinder kommen bei einem Bastelprogramm auf ihre Kosten.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Losheim am See:
Der Markt ist am Samstag von 13:00 bis 19:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Saarlouiser Weihnachtsmarkt - 28. November bis 23. Dezember 2008 - Saarlouis, Kleiner Markt

Rechtzeitig zum Beginn der Adventszeit öffnet der Saarlouiser Weihnachtsmarkt zum ersten Mal auf dem Kleinen Markt seine Tore. Eingebettet in ein stimmungsvolles Rahmenprogramm mit Aktionen und vorweihnachtlichen Klängen werden vom 28. November bis 23. Dezember 2008 in neuen weihnachtlich dekorierten Ständen vielerlei weihnachtliche Artikel und Geschenkideen angeboten. Für ein stimmungsvolles Ambiente sorgen ca. 50 Weihnachtsfiguren. Eine besondere Besucherattraktion ist die Eisfläche, die zum Schlittschuhlaufen einlädt.

Alt Saarbrücker Weihnachtsmarkt - 29. November bis 30. November 2008 - Saarbrücken, Straßen & Plätze rund um das Saarbrücker Schloss

Pünktlich zum ersten Adventswochenende (29./30.11.2008) lädt der traditionsreiche Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt seine Besucher dazu ein, bei festlichen Klängen, Lebkuchen, Mandelduft und Glühwein, die weihnachtliche Vorfreude zu genießen. Über 200 liebevoll dekorierte Stände werden auf den historischen Straßen und Plätzen rund um das Saarbrücker Schloss für eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre sorgen. Die größtenteils von gemeinnützigen Vereinen betriebenen Buden präsentieren dem Gast ein vielfältiges Angebot an kunsthandwerklichen Arbeiten, originellen Dekorationen, Kerzen, Duftlämpchen, ätherischen Ölen und verschiedenen kulinarischen Leckereien. Mit Posaunenchören, Theaterstücken, klassischen Konzerten, Chormusik, Ausstellungen oder Führungen durch das Saarbrücker Schloss und einige der wichtigsten landeskundlichen Museen des Saarlandes sorgen die Verantwortlichen für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.
Öffnungszeiten:
29. bis 30. November 2008: täglich von 11.00 bis 22.00 Uhr

Saarbrücker Christkindlmarkt - 27. November bis 23. Dezember 2008 - Saarbrücken, Fußgängerzone (Bahnhofstraße) und St. Johanner Markt

Auch in diesem Jahr schafft der Verkehrsverein Saarbrücken e.V. mit seinem traditionsreichen Weihnachtsmarkt die Basis für ein besonderes Weihnachtserlebnis. Mit vielen außergewöhnlich und geschmackvoll gestalteten Verkaufsständen bieten der historische St. Johanner Markt und die größte Einkaufsstraße des Saarlandes, die Bahnhofstraße, auch in diesem Jahr die Kulisse für den Saarbrücker Christkindl-Markt. Die urige Almhütte, der riesige Adventskranz, der Glockenturm mit integriertem Glockenspiel, das verlockende Lebkuchenhaus oder die lebensgroßen Weihnachtsfiguren und der beleuchtete Rentierschlitten sind nur einige Highlights des neuen Christkindl-Marktes. Ganz neu in diesem Jahr sind die Weihnachtskrippe und die “Winterscheune”, in der über 100 Personen in gemütlicher Atmosphäre verweilen können.
(weiterlesen…)

„Garten im Licht“ - Lichtzauber im Garten der Sinne in Merzig

Vom 14. bis 17. August zeigt sich der Merziger Garten der Sinne in einem ganz neuen Glanz. Ab 20 Uhr wird der Garten illuminiert und bietet ein visuelles Sommer-Highlight der besonderen Art, nicht nur für Gartenliebhaber. Vier Tage lang verzaubern Lichtinstallationen und Kerzenschein die Anlage. Ein Rahmenprogramm rundet den Lichtzauber musikalisch ab. Am 16. August wird eine Abendwanderung auf dem Wolfsweg ab 18:00 Uhr angeboten.

Eintritt: 6 Euro, für Kinder 2 Euro.
Abendwanderung + Besuch der Veranstaltung „Garten im Licht“: 6 Euro.

Literaturwandertage - Mundart, Krimis und Liebesgeschichten auf den besten saarländischen Wanderwegen

Die Literaturwandertage der Gemeinde Losheim am See verbinden zwischen dem 06. und dem 27. September 2008 geführte Wanderungen auf den besten Premiumwegen des Saarlandes mit Autorenlesungen und kulinarischen Genüssen. Zu Mundart, Krimis und Liebesgeschichten servieren wanderfreundliche Restaurants an den schönsten Stellen dieser Wege regionale Speisen – kredenzt mit saarländischen Weinen und Hochwälder Bier.
(weiterlesen…)

Seite: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Vorwärts