Veranstaltungen


Besucher willkommen auf dem russischen Vollschiff „Mir“

Das russische Vollschiff „Mir“ (Länge über alles 109,30 m, 13,97 m breit mit einer Segelfläche von 2.936 m²) kommt vom 25. - 27. September 2009 nach Bremerhaven und wird an der Seebäderkaje Bremerhaven festmachen. Am Samstag, 26. September, besteht die Möglichkeit, auf der „Mir“ für eine Tagesfahrt auf der Weser anzuheuern. Die Kosten für die Fahrt betragen für Erwachsen 82,– Euro und für Kinder 55,– Euro. Im Preis enthalten ist ein Imbiss und Kaffee oder Tee. (Mindestteilnehmerzahl: 130 Personen).

Außerdem öffnet das Vollschiff seine Gangway für Besucher: Am Sonntag, 27.09.2009, ist die „Mir“ von 11 – 18 Uhr für Gäste geöffnet am Liegeplatz Seebäderkaje in Bremerhaven.

Shakespeare im Park Bremen

Glühende Leidenschaften und gebrochene Treueschwüre, romantisches Liebessehnen und verratene Freundschaften: All das gibt es vom 26. bis zum 30. August 2009 auf der sommerlichen Melcherswiese vor der grünen Kulisse des Bremer Bürgerparks zu erleben. Zum 14. Mal lädt die Bremer Shakespeare Company zu ihrem jährlichen Festival ein, das mit Klassikern wie Macbeth und dem Sommernachtstraum sowie zeitgenössischen Inszenierungen glänzt.

Eine passendere Spielstätte als den Bremer Bürgerpark kann es für ein Drama Shakespeares kaum geben. Schließlich ist der Meister der Bühne bekannt für seine Nähe zum Volk und seinen Zuschauern. Schon im von Shakespeare mit errichteten Globe Theatre in London spielten die Stücke unter freiem Himmel.
(weiterlesen…)

Das Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen

Daisy, Daisy, give me your answer do. I’m half crazy, all for the love of you!”. Matti Melchers fand ihn einfach unwiderstehlich, den britischen Charme ihres Cousins Percy, der „ganz fabelhaft gut aussah“, wie sie ihrer besten Freundin Bertha in einem begeisterten Brief berichtete. Die Sammlung ihrer Korrespondenz wurde zum Bestseller und späteren Filmklassiker „Sommer in Lesmona“. Und singen konnte Percy erst! „Ach ja, Daisy, Daisy …!“ Deshalb konnte Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen auch kaum ein besseres Motto für den „Sommer in Lesmona 2009“ finden als „Rule Britannia“. Denn, seien wir ehrlich, unter den schattigen Platanen von Knoops Park geht es schon „very british“ zu, wenn am Samstag-Nachmittag traditionell der „Tee in Lesmona“ kredenzt wird.
(weiterlesen…)

20. Musikfest Bremen

Traditionell im Spätsommer sind die Hansestadt und die nordwestdeutsche Region fest in der Hand des Musikfest Bremen. Vom 22. August bis 12. September gastieren Künstler von Weltrang zwischen Ems, Weser und Elbe und erobern mit mitreißenden Programmen das Publikum im Sturm. Vollendete Darbietungen, selten zu hörendes Repertoire wie aufregend neue Fassetten im vermeintlich Bekannten – die Konzerte des Musikfest Bremen versprechen einmalige Erlebnisse höchster musikalischer Qualität, die bleibende Eindrücke hinterlassen.
(weiterlesen…)

Bremer AchterCup am 12. und 13. September 2009

Die Weser wird zur Wettkampfarena, wenn am 12. und 13. September 2009 der Bremer AchterCup den Fluss der Hansestadt erobert. Das Wassersport-Fest geht in diesem Jahr in die zweite Runde und verspricht erneut rasante Ruderrennen und donnernde Drachenbootduelle. Im letzten Jahr verfolgten zehntausend Zuschauer das internationale Sportereignis an der Weser.
Nationalteams aus Irland, Dänemark und Deutschland messen sich am Sonn-abend bei den Ruderwettkämpfen in der Langstrecke über 4,2 Kilometer. Am Sonntag gibt es spannende Achterduelle über die Sprintdistanz von 400 Metern, bei denen sich entscheidet, wer das „Blaue Band der Weser“ nach Hause bringt.
(weiterlesen…)

Fest der Freiheit

Seit Frühjahr 2009 bemalen Kinder und Jugendliche, Künstler und Prominente etwa tausend überdimensionale Dominosteine, die vom 6.-8. November 2009 auf einer 2 Kilometer langen Strecke entlang des ehemaligen Mauerverlaufs vor dem Brandenburger Tor aufgebaut werden. Der
historische Grenzverlauf im Herzen der Stadt wird für vier Tage wieder sichtbar und erlebbar – denn die Verkehrsströme rund um das Brandenburger Tor sind dann unterbrochen.

Zeitgleich findet am 7. und 8. November in Berlin das Gipfeltreffen der Friedensnobelpreisträger, der Annual Summit for Peace Nobel Prize Laureates statt. Einige der Teilnehmer des Summit werden als Gäste und Akteure das Fest am Brandenburger Tor am darauf folgenden Abend begleiten. Das Fest der
Freiheit am 9. November wird mit einem Open-Air-Konzert der Staatskapelle Berlin unter Leitung von Daniel Barenboim auf dem Pariser Platz eröffnet. Danach wird in einer großartigen Inszenierung der Mauerfall durch Anstoßen der Dominosteine symbolisch wiederholt. Das Fallen der Steine soll an den Dominoeffekt erinnern, den der Mauerfall in ganz Europa auslöste.
www.mauerfall09.de

Höhepunkte im Berliner Kulturkalender Juli bis September 2009

Zu den schönsten Freizeitvergnügen im Sommer gehören Kunst- und Kulturereignisse unter freiem Himmel. Berlin bietet eine Fülle davon. Aber auch in Museen, Theatern, Konzertsälen und an anderen
Veranstaltungsorten finden Besucher ein üppiges Programm: Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

MuseumsInsel Festival
Während im Alten Museum die Ausstellung “Das Humboldt-Forum im Schloss. Anders zur Welt kommen” Lust auf die Begegnung mit Kulturen aller Kontinente macht, lädt das Museumsinselfestival zu vergnüglichen abendlichen Begegnungen mit Kunst und Kultur aus aller Welt ein. Bei diesem Open-Air-Festival verbinden sich Klänge der europäischen Klassik mit traditioneller japanischer Musik und afrikanischem Storytelling zu ungewöhnlichen akustischen Erlebnissen. Elektrotango aus Argentinien trifft auf Tai Chi. Besucher können Übertragungen von Orgelkonzerten aus dem Berliner Dom genießen, indonesisches Schattentheater, Rap aus dem Senegal oder mongolischen Obertongesang. Auch kulinarisch ist im Lustgarten die Welt zu Gast. Weitere Spielorte des MuseumsInselFestivals sind das Kino unter freiem Himmel am Kulturforum und der lauschige Hof der Museen Dahlem. Sonntags spielt die Musik vor dem Bode-Museum auf der Museumsinsel.
www.museumsinselfestival.info

Musikalische Nächte
Das renommierte Festival „Classic Open Air“ verwandelt den Gendarmenmarkt alljährlich in eine große Konzertarena. Das Zusammenspiel von klassizistischer Baukunst und musikalischen Klassikern macht
die einzigartige Atmosphäre des Festivals aus. Das Programm 2009 (2. bis 6. Juli) spannt den Bogen von „Klassik spektakulär“ mit Werken von Mozart, Tschaikowsky, Händel, Verdi und einem Feuerwerksfinale über Szenen aus „Carmen“ und eine „Südamerikanische Nacht“ bis zur „Mediterranean Passion“ in der Interpretation des Startenors José Carreras.
www.classicopenair.de
(weiterlesen…)

Veranstaltungen zum 20. Jahrestag des Mauerfalls: 3. Quartal

Auf dem Alexanderplatz im Herzen Berlins wird mit einer Open-Air-Ausstellung an die bewegte und bewegende Zeit der Friedlichen Revolution 1989/90 erinnert, am BBI, dem neuen Flughafen Schönefeld
kann man schon mal in die Zukunft blikken: Zwei Highlights aus dem umfangreichen Veranstaltungskalender der kommenden drei Monate im Themenjahr „20 Jahre Mauerfall – 20 Jahre Berlin im Wandel“.

Ein rot leuchtender, schwebender Pfeil am Himmel über Berlin markiert für jeweils ein Wochenende ausgewählte „Schauplätze“ in der Hauptstadt, die beispielhaft „20 Jahre Berlin im Wandel“ repräsentieren. Führungen und andere Erlebnisprogramme erzählen die Geschichte(n) der Orte und geben einzigartige Einblicke in teilweise sonst nicht zugängliche Bereiche.
(weiterlesen…)

Leichtathletik WM: Einzigartiges Sportevent mit dreifachem Kulturgenuss

Die IAAF Leichtathletik WM berlin 2009™ bieten im August ein hochklassiges Rahmenprogramm

Zur IAAF Leichtathletik WM berlin 2009™ entsteht im Herzen der deutschen Hauptstadt ein großes kulturelles Zentrum. Rund um das Brandenburger Tor werden Berlinern und Gästen der Stadt vom 15.
bis 23. August 2009 zahlreiche Veranstaltungen geboten. Drei Höhepunkte kennzeichnen das Programm, welches jetzt vom Organisationskomitee der Weltmeisterschaften vorgestellt wurde.

Bereits im Vorfeld stimmt eine Open-Air-Ausstellung auf die weltgrößte Sportveranstaltung des Jahres ein. Der Boulevard Unter den Linden dient dabei als Präsentationsfläche für 60 großformatige Fotografien. Diese zeigen ab dem 23. Juli Sport-Impressionen und bilden einen Querschnitt aus 125 Jahren Fotografie-Geschichte zur Leichtathletik-Weltmeisterschaft. Hier, wie auch zum zweiten Highlight, der großen WM-Auftaktveranstaltung am Brandenburger Tor, werden zahlreiche Besucher erwartet.
(weiterlesen…)

2. Museumswoche Ostwürttemberg

Nach dem „Probelauf“ im vergangenen Jahr gibt es auch dieses Jahr wieder eine Museumswoche der Große Kreisstädte in Ostwürttemberg, und zwar vom 8. bis 16. August. In dieser Zeit ist in den städtischen Museen in Aalen, Ellwangen, Giengen an der Brenz, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd der Eintritt frei. Die Museumswoche findet in der Ferienzeit statt, um Touristen wie „Daheimgebliebenen“ die Angebote der städtischen Museen näher zu bringen.

Auch das Alamannenmuseum ist in dieser Zeit bei freiem Eintritt zu besichtigen. Die erste Museumswoche im August 2008 war in dem Ellwanger Museum nach Auskunft von Museumsleiter Andreas Gut ein voller Erfolg. Auf Anhieb kamen damals doppelt so viele Besucher wie sonst. Dieses Mal hat man das Museumsprogramm noch besser auf diesen Termin abgestimmt. So gibt es zusätzlich zur aktuellen Sonderausstellung “Schätze aus Hessigheims Boden” ein Kinderprogramm am Sonntag, 9.8.2009, um 15 Uhr mit der Restauratorin Nicole Ebinger-Rist vom Landesamt für Denkmalpflege Esslingen. Unter dem Titel „Was ist eine Blockbergung und was verbirgt sich in ihr?” haben Kinder an diesem Tag die Möglichkeit, selbst eine so genannte Blockbergung zu öffnen. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich. Am Samstag, 15.8.2009, und Sonntag, 16.8.2009, veranstaltet dann die Alamannengruppe „Raetovarier“ ein zweitägiges Ferienprogramm mit vielen Aktionen im Museum. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro pro Tag. Eine Anmeldung beim Museum ist erforderlich, Anmeldeschluss ist der 3.8.2009. Das Programm mit Anmeldebogen liegt am Museumseingang aus oder ist unter www.alamannenmuseum-ellwangen.de abrufbar.
(weiterlesen…)

Seite: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ...41 42 43 Vorwärts